Elterninitiative

Das Montessori Kinderhaus Reichswalde wurde 1992 als integrative Tageseinrichtung für Kinder in der Trägerschaft einer Elterninitiative erbaut. Die Elterninitiative ist ein Verein in freier Trägerschaft.

Elternmitwirkung ist bis heute das Fundament des Kinderhauses und prägt auch sein Fortbestehen. Konkret bedeutet dies, dass sich die Eltern an den verschiedensten Prozessen und in fast allen Bereichen aktiv und verbindlich beteiligen. Sie übernehmen Verantwortung im Elternrat, im Vorstand, in der Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Vereins sowie im Bereich Haus- und Gartenpflege. Die Erfahrung hat gezeigt: Mitmachen kostet Zeit, bedeutet aber auch, dazuzugehören, mitzubestimmen, zu gestalten und gemeinsam Freude zu haben.

Reichswalde